Logo - MyWebsolution.de
User gesamt  :  1738619
User online  :  3
KubaSeoTräume, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!
   
   
 
Registrieren Login User F.A.Q Suche Home

eingeloggt bleiben

MyWebsolution.de Foren » Tutorials » Kohana erste Schritte

Seite: 1 Posts pro Seite: 5 10 20
Autor Thread
08.05.2011 08:36 Uhr Kohana erste Schritte
splasch
Forenposter
 
registriert 21.04.2008
wohnt in
Beiträge 67
Installation von Kohana 3 Ladet euch die letzte Stabile Kohana Version 3 herunter.

Download Link: http://v3.kohanaphp.com/download Nach dem Download müsst ihr die

Komprimierte Datei entpacken. Am besten in euren Apache Arbeitsverzeichnis (zb. htdocs oder Ftp Root) Das nun erstellte Verzeichnis Kohana könnt ihr beliebig umbenennen nach euren Projekt Namen es stellt das Start Verzeichnis dar. Alternative könnt ihr auch alles was unter dem Kohana Verzeichnis steht ins Root kopieren. Die Kohana 3 Verzeichnis Struktur:

Projekt-Name (kohana oder Root)
o application
o modules
o system

Öffnet als nächste die Bootstrap Datei unter application /bootstrap.php mit euren Editor.

Als nächstes werden wir ein paar Grundeinstellungen vornehmen.

Die Zeitzone:

In Zeile 11 findet ihr diesen Code abschnitt

date_default_timezone_set('America/Chicago');

Diesen werden wir nun auf Europa umstellen. Ändert diese Zeile auf

date_default_timezone_set('Europe/Vienna');

Der Zeichensatz:

setlocale(LC_ALL, 'en_US.utf-8';);

Wir werden hier UTF 8 in Deutsch verwenden. Ändert diese Zeile auf

setlocale(LC_ALL, 'de_DE.utf-8';);

Das Basis Verzeichnis (Start – Verzeichnis):
In Zeile 52 findet ihr den Konfiguration eintrag für die Basis Url diese tragt ihr
nun dort ein.

Kohana::init(array('base_url' => '/euer-start-verzeichnis/projektname';));

Wenn ihr so weit seit, müsst ihr noch die Schreibrechte einstellen.
Für folgende Verzeichnisse application/cache und application/logs die Schreibrechte 0777
unter Linux bzw. euren Webspace unter Windows sollte ihr bereits diese
Rechte haben so das ihr nix ändern müsst.

Testet nun euren Apache Server ob er die minderst Voraussetzungen erfüllt.
Indem ihr eure Webseite im Browser mal aufruft. Wenn alles richtig eingestellt
wurde und der Server die Voraussetzung erfüllt sollte ihr eine Erfolgsmeldung
mit dem grünen Wort Pass in der Auflistung unterhalb der Überschrift
Environment Test sehen anderenfalls erscheint in roter Schrift ein Fail wenn
der Server die Voraussetzung nicht erfüllt.

Gratulation ihr hab es fast geschafft nun noch im Startverzeichnis die Datei install.php löschen oder umbenennen. Beim erneuten aufruf im Browser sollte nun die Meldung Hello world erscheinen. Hiermit ist nun die Installation abgeschlossen und ihr könnt mit dem ersten Layout beginnen mehr dazu im nächsten Teil.

Dieser Beitrag wurde am 08.05.2011 um 08:37:40 Uhr von splasch zum 1. Mal editiert.
Profil ansehen
Seite: 1 no reply
Powered by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
Designed by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
 
 
 
 
Home Email Impressum Disclaimer Statistik