Logo - MyWebsolution.de
User gesamt  :  1875795
User online  :  2
KubaSeoTräume, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!
   
   
 
Registrieren Login User F.A.Q Suche Home

eingeloggt bleiben

MyWebsolution.de Foren » Tutorials » g*book :: Feature-Vorschlag

Seite: 1 2 3  > Posts pro Seite: 5 10 20
Autor Thread
14.12.2006 16:23 Uhr g*book :: Feature-Vorschlag
bas
User
registriert 14.12.2006
wohnt in Bielefeld
Beiträge 5
Ersteinmal , so ein Umfangreiches Tut ist wirklich klasse :)
Das einzige, was noch fehlt ist eine Editierfunktion, für den Nachrichtenverfasser, habe z.B. gerade beim BBCode im G*Book Mist gebaut und kann es nicht mehr ändern.
Aber ansonsten wirklich Top ^^

Dieser Beitrag wurde am 14.12.2006 um 16:24:05 Uhr von bas zum 1. Mal editiert.


Profil ansehen
14.12.2006 16:57 Uhr
Flitze
Administrator
registriert 17.10.2006
wohnt in Eschwege
Beiträge 332
Jo hab es eben schon entdeckt und korrigiert ;)

Das Problem ist, dass für einen Gästebucheintrag keine Registrierung und Anmeldung erfoderlich ist, deshalb kann ich die einzelnen User, die einen Eintrag im Gästebuch hinterlassen nicht eindeutig identifizieren..

Im Forum wiederum hast du als User eine eindeutige ID, mit der ich erkennen kann, dass auch wirklich du den Beitrag erstellt hast. Deshalb kann ich dir im Forum die Möglichkeit geben, deinen Beitrag zu editieren, im Gästebuch aber nicht.

Das Recht, Gästebucheinträge zu verändern behalte ich mir als Adminsitrator aber vor, falls ich sowas wie bei deinem Eintrag finde ( img - Tag nicht geschlossen, gig statt gif ).

Ich hoffe damit kannst du leben :)


Profil ansehen Mail senden
14.12.2006 17:38 Uhr
bas
User
registriert 14.12.2006
wohnt in Bielefeld
Beiträge 5
Mir ist schon klar wie das im GB und wie im Forum funzt ;)

Es gibt jedoch g*books, bei denen man ein paar Minuten nach verfassen des Beitrags noch die Möglichkeit hat, den Beitrag zu löschen oder zu editieren.
Mir fallen da spontan zwei Möglichkeiten ein, dies zu relaisieren. Entweder mit abgleichen der IP (vllt. nicht so dolle), oder per Cookie.
Aber wie gesagt, ist nur ein vorschlag, in wie weit der einzelne dein Tut verwendet oder optimiert bleibt ja jedem selbst überlassen ;)


btw:
Mir fällt grad auf, das mein Postcounter 1 anzeigt, ich hab doch aber schon 2? ^^

Dieser Beitrag wurde am 14.12.2006 um 17:39:08 Uhr von bas zum 1. Mal editiert.


Profil ansehen
14.12.2006 18:06 Uhr RE:
Negura
Forenposter
 
registriert 06.12.2006
wohnt in
Beiträge 57
Zitat:
bas
btw:
Mir fällt grad auf, das mein Postcounter 1 anzeigt, ich hab doch aber schon 2? ^^


naja, eigentlich hast du ein Thread erstellt und einmal gepostet. Das wirst du dir aber sicherlich selber schon gedachte haben, sonst machen deine ^^ ja für mich kein Sinn. :D

Allerdings würde ich das zusammenzählen von Threads und Posts ebenfalls bevorzugen. Sind dann halt mehr Einträge ;)

Auf jedenfall sollten die Threads nicht in Vergessenheit geraten, d.h. vielleicht einfach differenzieren bzw. einfach auch so anzeigen. ;)

Zum Thema: Meiner Meinung nach ist das nicht erforderlich, ist aber ja auch Geschmackssache. Mit IP vergleichen ist, wie du schon andeutest, sicherlich durch dein ISP nicht effizient genug. Naja, extra n Cookie. Jeder wie er möchte. ^^

Gruß Negura und welcome
Profil ansehen
14.12.2006 18:21 Uhr RE:
Flitze
Administrator
registriert 17.10.2006
wohnt in Eschwege
Beiträge 332
Zitat:
bas
Mir ist schon klar wie das im GB und wie im Forum funzt ;)

Es gibt jedoch g*books, bei denen man ein paar Minuten nach verfassen des Beitrags noch die Möglichkeit hat, den Beitrag zu löschen oder zu editieren.
Mir fallen da spontan zwei Möglichkeiten ein, dies zu relaisieren. Entweder mit abgleichen der IP (vllt. nicht so dolle), oder per Cookie.
Aber wie gesagt, ist nur ein vorschlag, in wie weit der einzelne dein Tut verwendet oder optimiert bleibt ja jedem selbst überlassen ;)

Jop, ginge beides.. aber ist beides nicht optimal, wenn man z.B. an AOL User denkt, bei denen die IP schon mal wechselt, auch ohne Neueinwahl (dank Proxi-Farmen) oder an diejenigen, die Cookies nicht aktiviert haben. Zumal es mich persönlich auch stören würde, wenn bei jedem Gästebucheintrag ein Cookie gesetzt würde.. Bin ein Overkill Gegner ;)

Zitat:
bas
btw:
Mir fällt grad auf, das mein Postcounter 1 anzeigt, ich hab doch aber schon 2? ^^


Zitat:
naja, eigentlich hast du ein Thread erstellt und einmal gepostet. Das wirst du dir aber sicherlich selber schon gedachte haben, sonst machen deine ^^ ja für mich kein Sinn.


Jop, genau so isses ^^

Yoa, wär keine große Sache, auch Threads zählen zu lassen, aber eigentlich heißt es ja auch "Beiträge".

Außerdem schränkt das die Wahrscheinlichkeit von Non-Sense Topics ein und man postet ja nicht wegen den Beiträgen, oder ;)


Profil ansehen Mail senden
Seite: 1 2 3  > no reply
Powered by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
Designed by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
 
 
 
 
Home Email Impressum Disclaimer Statistik