Logo - MyWebsolution.de
User gesamt  :  1652200
User online  :  1
KubaSeoTräume, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!
   
   
 
Registrieren Login User F.A.Q Suche Home

eingeloggt bleiben

MyWebsolution.de Foren » PHP und MYSQL » Eine Art Adminbereich erstellen

Seite: 1 2  > Posts pro Seite: 5 10 20
Autor Thread
19.04.2008 23:02 Uhr Eine Art Adminbereich erstellen
gelöschter User
 
registriert
wohnt in
Beiträge 0
Hay,

weiß jemand wie man eine Art Adminbereich erstellen kann? Wo man die Links der Website und den Content bearbeiten kann? Bräuchte soetwas unbedingt.


Danke im vorraus

mfg,
Profil ansehen
19.04.2008 23:10 Uhr
TEST
Forenposter
 
registriert 16.04.2008
wohnt in Deutschland
Beiträge 81
jajaja du willst malwieder alles haben. wäre es so einfach, dann würden wirs dir sagen. ich würde an deiner stelle mal lieber ein cms verwenden.
ansonsten würde ich dir raten einen guten server mit viel mysql banken zuverwenden. schreibe einfach bei menü ud text rein und lösche es bzw. editieren . das kannst du ja mit php code.
Profil ansehen
19.04.2008 23:15 Uhr
gelöschter User
 
registriert
wohnt in
Beiträge 0
Ich will nicht alles haben :laugh: Nein soweit hatte ich es ja habe einen Code komem bloss nicht weiter damit egal ich nehme lieber die gute alte config.php wenigstens nicht so viel Code Schnippsel xDD
Profil ansehen
19.04.2008 23:25 Uhr
TEST
Forenposter
 
registriert 16.04.2008
wohnt in Deutschland
Beiträge 81
naja ich hasse des auch immer, dass man nicht alles kann sondern auch mal die daten um programmieren steht schreiben. aber ansonsten kann man ja gleich cms verwenden und dann fehlt ja der programmier spaß:trink:
Profil ansehen
21.04.2008 11:16 Uhr
splasch
Forenposter
 
registriert 21.04.2008
wohnt in
Beiträge 67
Zitat:
Hay,

weiß jemand wie man eine Art Adminbereich erstellen kann? Wo man die Links der Website und den Content bearbeiten kann? Bräuchte soetwas unbedingt.

Zunächst sollte man mal wissen für welches cms du einen Admin bereich brauchst.Sowas ist immer induell an das einzelene cms angepasst.Schlieslich soll es ja auch das eigene cms edieren.

Und Interresant were natürlich zu wissen was du alles im Admin bereich machen willst und ob in deinem cms überhaupt möglich ist. Je nach dem wie es geschrieben wurde.

Mfg Splasch

Dieser Beitrag wurde am 21.04.2008 um 11:16:57 Uhr von splasch zum 1. Mal editiert.
Profil ansehen
21.04.2008 12:24 Uhr
TEST
Forenposter
 
registriert 16.04.2008
wohnt in Deutschland
Beiträge 81
er will einen eigene cms eröffnen und möchte einen code für seiten hinzufügen/bearbeiten/löschen bzw. user bannen und menü sowie design editieren

Dieser Beitrag wurde am 21.04.2008 um 12:24:31 Uhr von matze93 zum 1. Mal editiert.
Profil ansehen
21.04.2008 15:16 Uhr
splasch
Forenposter
 
registriert 21.04.2008
wohnt in
Beiträge 67
Das hinzufügen/bearbeiten/löschen geht alles über die Datenbank. Das muß eben auf die vorhanden seiten angepasst sein.

Hier mal ein Beispiel:
Wenn man ein cms Menü hat das über array im Php code verankert ist.Dann wird man im Admin bereich keine Edit funktion schreiben können die das Manü ändert.(ausser man prasht alles was aber sehr umständlich wäre)

Im Klar text heißt das wenn man Webseiten erstellt dann sollte man vorher schon wissen ob man einen Admin bereich mit einbauen will.danach wird man auch seine Webseite anderes aufbauen.

Naträglich kann man natürlich auch die Seiten umschreiben aber wie gesagt das eine ist immer vom anderen Abhängig. Daher kann man nicht universal einen Admin bereich schreiben es muß eben immer auch zusammen bassen.

Mfg Splasch

Dieser Beitrag wurde am 21.04.2008 um 15:18:22 Uhr von splasch zum 1. Mal editiert.
Profil ansehen
22.04.2008 12:58 Uhr
TEST
Forenposter
 
registriert 16.04.2008
wohnt in Deutschland
Beiträge 81
ja also nach meiner meinung kann er dann alles in die datenbank schreiben, rausholen, editieren oder löschen.
das geht bei seiten und menüs.
und im loginsystem sind user daten schon vorhanden, die er auch schon editieren kann.

ansonsten die tutorials vonhier
_________

TUTORIALS:
_________
noch ein paar nützliche links:

Alter
Badword
BBCode
Blog1
Blog2
Chat1
Chat2
Dateiupload und Download
Forum
Lgoinsystem1
Loginsystem2
Notizblock
Sprachen
Umleitung
Wiki1
Wiki2
Wiki3
Word-Dateien

weitere nüzliche links:
Copyright
Suchmaschinenoptimierung
Fehlerbehandlung
Installation
Schreiben mit Textdateien
Datenbank
Datenbank2
Datenbank3
Datenbank4
Datenbank5
FTP
Template
Skins
Menüsystem
Links
Userverwaltung
Badwordlist
IP-Sperre
IP2

denn rest musst du dir selbst anpassen bzw. meine cms datei dann verwenden, die diese funktionen haben sollen

Dieser Beitrag wurde am 24.04.2008 um 20:15:14 Uhr von matze93 zum 4. Mal editiert.
Profil ansehen
23.04.2008 20:38 Uhr
TEST
Forenposter
 
registriert 16.04.2008
wohnt in Deutschland
Beiträge 81
Ach ja, ich programmiere grade meine erste eigene cms...
funktioniert fast alles

P.S.kommt dann mal hier als download oder?
Profil ansehen
24.04.2008 10:10 Uhr
splasch
Forenposter
 
registriert 21.04.2008
wohnt in
Beiträge 67
Na dann viel Erfolg. Kommentiere den Code immer so gut wie möglich damit es dir später auch noch möglich dich darin Recht zufinden.
Anfangs hat man meistens noch einen grausigen Code stil der mit der Zeit immer besser wird.

Wenn du mit deinem Projekt dann mal fertig bist.Kanste dich ja versuchen an was größeres ranzuwagen und bei einen Team mitmachen. Dabei lehrnt man noch immer am schnellsten und viele neue sachen.

Mfg Splasch
Profil ansehen
Seite: 1 2  > no reply
Powered by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
Designed by Pascal Landau © 2006 MyWebsolution.de
 
 
 
 
Home Email Impressum Disclaimer Statistik