PHP Tutorials, PHP lernen, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!

Sidebar

Home News Tutorials Workshops Tipps Artikel Gästebuch Sitemap Unicode Shopping

Suche

Members

Forum Login Registrierung

Statistik

Statistikbereich
Jetzt3
Heute249
Gestern297
Gesamt1605819

Linkbuilding bzw. Linkaufbau - Artikelverzeichnisse

Autor Flitze
Klicks 103460
Bewertungen 88
Rating 8.4
Stand 03.08.2011
Keywords:
Linkbuilding, Link building, Artikelverzeichnisse, Artikel

Amazon: Website Boosting 2.0
Breadcrumb:
Artikel » Linkbuilding bzw. Linkaufbau » Linkbuilding bzw. Linkaufbau - Artikelverzeichnisse
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Bewerten
Article Wizard - deutscher Article Spinner

Artikelverzeichnisse


Was ist das?
Artikelverzeichnisse sind Portale, in denen Sie als Webmaster eigene Artikel veröffentlichen können. Sie sind ähnlich wie Webkataloge in verschiedene Kategorien gegliedert, so dass Sie in themenrelevanten Bereichen Content publizieren können.

Der Vorteil für das Artikelverzeichnis ist der kostenlose Inhalt, der für den Autor hingegen das Recht, eigene Links in diesen Artikeln unterzubringen. Nachteil dieser Methode ist es allerdings, dass ein Artikel erst einmal von Ihnen geschrieben werden muss. Ein Bericht von 250 bis 300 Wörtern schreibt sich nicht in einer halben Stunde, zumindest nicht, wenn er etwas Qualität haben soll (und die sollte er haben, da er sonst möglicherweise abgelehnt wird). Außerdem verlangt jedes Artikelverzeichnis Exklusivität, was bedeutet, dass Sie einen Artikel offiziell nicht mehr als einmal veröffentlichen dürfen. Zudem besteht keine Garantie für die Aufnahme in einem Webkatalog.

Da auch Google erkannt hat, dass diese Verzeichnisse in der Regel nur von SEOs benutzt werden, haben viele AVs PR eingebüßt. Aus Gründen der PR-Steigerung lohnt es sich daher nicht mehr wirklich, einen Artikel zu verfassen, zumal einige Artikelverzeichnisse auch noch eigene externe Links in Ihren Artikeln unterbringen.

Welche Informationen brauche ich?
Für jeden Artikel brauchen Sie:
  • Titel
  • 1 bis 2 Beschreibungssätze
  • Tags
  • Artikel selbst inklusive zu setzender Links


Lohnt es sich?
Aus PR-Sicht eher nicht, aus SERP sicht ja auf jeden Fall, hoher Nutzen. Durch die themenrelevanten Links lassen sich Ihre Positionen in den SERPs deutlich verbessern.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?
Der zeitliche Aufwand ist hoch bis sehr hoch. Um einen Artikel zu einem bestimmten Thema zu verfassen, müssen Sie sich in diesem Thema sehr gut auskennen. Das setzt voraus, dass Sie sich vorher intensiv damit beschäftigt haben. Weiterhin müssen Sie einen individuellen Artikel verfassen, korrekturlesen, verbessern, umformulieren, etc... und das brauch Zeit. Allein für das Schreiben eines Artikels benötige ich i.d.R. 30-45 Minuten und für das Erstellen von Abschriften, so dass ich den Artikel mehrfach veröffentlichen kann, noch mal ca. 60-75 Minuten.

Was es sonst noch zu erwähnen gibt...
Artikelverzeichnisse sind meiner Meinung so ziemlich die beste kostenlose Möglichkeit, die Position Ihrer Seiten in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen zu verbessern. Leider haben die Links nicht mehr die gleiche Power wie früher und mit der Zeit werden Ihre Artikel immer weiter absacken, weil aktuellere Artikel eingereicht werden. Daher sollte man nicht nur auf den PR der Startseite der AVs achten, sondern auch auf den PR bereits bestehender Artikel und die Anzahl interner und externer Links auf der Seite, auf der der Artikel (und mit ihm Ihre Links) letztendlich erscheint.

Der Zeitaufwand ist zudem relativ hoch und lohnt sich meines Erachtens nur, wenn man sich in dem zu beschreibenden Thema bereits auskennt. Müsste man sich auch noch in ein Thema einarbeiten, wäre der Zeitaufwand einfach zu groß. Beim mehrfachen veröffentlichen des gleichen bzw. leicht abgeänderten Artikels sollte man allerdings mit Bedacht vorgehen, da es vorkommen kann, dass nicht nur der Artikel nicht veröffentlicht wird, sondern Ihr kompletter Account gesperrt wird.

Und noch ein Geheimtipp...
Aus den oben genannten Gründen habe ich Anfang 2011 eine Software entwickelt, die die Vervielfältigung von Texten ermöglicht. Es handelt sich also um einen sogenannten Article Spinner. Die Software kann unter http://www.myseosolution.de/seo-tools/article-wizard/ als kostenlose Testversion heruntergeladen werden. Das folgende Video vermittelt einen Eindruck des Programms.



Zurück zur vorigen Seite:
Linkbuilding bzw. Linkaufbau - Social Bookmarks
Weiter zur nächsten Seite:
Linkbuilding bzw. Linkaufbau - Linktausch

»» Zurück zum Menu

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO - Search Engine Optimization)

Ranking

Tutorials (13)

8.6
8.4
8.1

Workshops (3)

8.8
8.7
7.6

Tipps (13)

7.2
6.7
6.5

Artikel (29)

8.4
7.2
6.4

RSS Feeds

Full Feed Tutorials Workshops Tipps Artikel

Twitter

Follow me on Twitter

Partner & Links


Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS
nach oben

Diese Seiten unterstützen MyWebsolution:
 
© MyWebsolution.de
2006-2017