PHP Tutorials, PHP lernen, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!

Sidebar

Home News Tutorials Workshops Tipps Artikel Gästebuch Sitemap Unicode Shopping

Suche

Members

Forum Login Registrierung

Statistik

Statistikbereich
Jetzt3
Heute188
Gestern271
Gesamt1663745

PHP Dateiupload - Einstellungen in der php.ini

Autor Flitze
Klicks 149488
Rating für PHP Dateiupload
  8.4 von 10
Bewertungen50
Stand 12.06.2013
Keywords:
Dateiupload in PHP, Dateien über ein Formular hochladen, Dateien ohne FTP-Programm hochladen, Uploadprüfung, PHP Upload Script, ini Konfiguration, Einstellung, php.ini

Amazon: PHP 5.3 und MySQL 5.1
Breadcrumb:
Tutorials » PHP Dateiupload » PHP Dateiupload - Einstellungen in der php.ini
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Bewerten
Article Wizard - deutscher Article Spinner

Step 7 – Einstellungen in der php.ini


Um möglichen Fehlern vorzubeugen, sollte man auch die Einstellungen in der php.ini überprüfen. Die für unsere Zwecke relevanten Werte sind:

file_uploads (boolean)
Bestimmt, ob Datei-Uploads per HTTP erlaubt sind.

upload_tmp_dir (string)
Temporäres Verzeichnis, in dem Dateien während des Uploads gespeichert werden. Für dieses Verzeichnis muss der Benutzer, unter dem PHP läuft, Schreibberechtigung haben. Wenn hier nichts angeben wird, benutzt PHP das Standardverzeichnis für temporäre Dateien auf Ihrem System.

upload_max_filesize (integer)
Maximale Größe, die eine hochgeladene Datei haben darf.

post_max_size (integer)
Setzt die maximal erlaubte Größe von POST-Daten. Diese Option betrifft auch den Datei-Upload. Um größere Dateien hochzuladen, muss der Wert größer sein als upload_max_filesize. Wenn eine maximale Speichergrenze während des Kompilierens aktiviert wurde, dann betrifft auch memory_limit den Datei-Upload. Allgemein sollte memory_limit größer als post_max_size sein.

memory_limit (integer)
Setzt den Maximalwert des Speichers in Byte, den ein Skript verbrauchen darf. Damit können schlecht geschriebene Skripte daran gehindert werden, den gesamten verfügbaren Speicher eines Servers "aufzufressen". Um keine Speicherobergrenze festzulegen, stellen Sie diese Direktive auf den Wert -1.

Die Werte für upload_max_filesize, post_max_size und memory_limit werden in Byte angegeben oder häufig auch in der Kurzschreibweise xxM, was für xx MB steht.

Zurück zur vorigen Seite:
PHP Dateiupload - Speichern der Datei
Weiter zur nächsten Seite:
PHP Dateiupload - PHP Upload Script

»» Zurück zum Menu

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO - Search Engine Optimization)

Ranking

Tutorials (13)

8.6
8.4
8.1

Workshops (3)

8.8
8.7
7.6

Tipps (13)

7.2
6.7
6.5

Artikel (30)

8.4
7.2
6.6

RSS Feeds

Full Feed Tutorials Workshops Tipps Artikel

Twitter

Follow me on Twitter

Partner & Links


Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS
nach oben

Diese Seiten unterstützen MyWebsolution:
 
© MyWebsolution.de
2006-2017