PHP Tutorials, PHP lernen, PHP Forum, PHP Community and more ... MyWebsolution.de!

Sidebar

Home News Tutorials Workshops Tipps Artikel Gästebuch Sitemap Unicode Shopping

Suche

Members

Forum Login Registrierung

Statistik

Statistikbereich
Jetzt1
Heute30
Gestern245
Gesamt1668683

PHP/ MySQL Gästebuch Tutorial

Autor Flitze
Klicks 104007
Rating für PHP/ MySQL Gästebuch Tutorial
  4.2 von 10
Bewertungen131
Stand 05.07.2010
Keywords:
Gästebuch Tutorial, PHP Gästebuch erstellen, Guestbook, Gästebuch mit PHP und MySQL, Spamschutz für Gästebuch, Spam im Gästebuch,

Amazon: PHP 5.3 und MySQL 5.1
Breadcrumb:
Tutorials » PHP/ MySQL Gästebuch Tutorial
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 Bewerten
Article Wizard - deutscher Article SpinnerGästebücher kennt man von vielen Homepages. Man kann darin ohne Anmeldung einen Beitrag speichern und somit dem Webmaster z.B. ein Feedback geben. Häufig handelt es sich um Standardgästebücher von Drittanbietern, die kostenlose Homepage Tools anbieten. In diesem Tutorial werde ich beschreiben, wie man sich sein eigenes Gästebuch mit PHP und MySQL schreiben kann. Als Datenbasis verwende ich dabei eine MySQL-Datenbank. Ich setze dabei die grundlegende Kenntnisse von MySQL-Datenbanken voraus (Datentypen, CREATE-, INSERT-, UPDATE-Befehle..) und werde diese nicht noch einmal explizit erklären.

1. Aufbau
2. Die MYSQL-Tabellen
3. Das Formular
4. Die Fehlerprüfung
5. Speichern in der Datenbank
6. Ausgabe der Einträge
7. Verwaltung

Anmerkung
Dieses PHP/MySQL Gästebuch Tutorial stammt noch aus den frühen Anfängen dieser Homepage und richtet sich daher nur an absolute Anfänger! Der PHP Code und die MySQL Funktionen eigenen sich sehr gut zum allgemeinen Verständnis, aber zum produktiven Einsatz sollte noch an der ein oder anderen Stelle geschliffen werden ;)

1. Aufbau


Als erstes benötigt man eine Tabelle in der MYSQL-Datenbank, in der die einzelnen Einträge gespeichert werden. Nachdem diese erstellt ist, muss man eine entsprechende Oberfläche für den Benutzer erstellen, damit dieser seinen Eintrag überhaupt schreiben kann. So etwas wird über ein HTML Formular realisiert. Die Daten des Formulars müssen nach der Eingabe des Users einer serverseitigen Fehlerüberprüfung mittels PHP unterzogen werden und dann, falls diese positiv ausfiel, in der Datenbank gespeichert werden. Als letztes benötigt man noch ein PHP Script, das die Einträge aus der MySQL Datenbank ausliest und im Browser des Users anzeigt.

  Weiter zur nächsten Seite:
PHP/ MySQL Gästebuch Tutorial - MYSQL-Tabellen

»» Zurück zum Menu

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO - Search Engine Optimization)

Ranking

Tutorials (13)

8.6
8.4
8.1

Workshops (3)

8.8
8.7
7.6

Tipps (13)

7.2
6.7
6.5

Artikel (30)

8.4
7.2
6.6

RSS Feeds

Full Feed Tutorials Workshops Tipps Artikel

Twitter

Follow me on Twitter

Partner & Links


Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS
nach oben

Diese Seiten unterstützen MyWebsolution:
 
© MyWebsolution.de
2006-2017